top of page

...Bar, Kneipe, Gaststätte...wie dem auch sei...da suche sich bitte jeder das passende aus...wir führen eine erlesene Auswahl an nicht alkoholischen Getränken, Kaffeespezialitäten, Schnäpsen, Longdrinks und Cocktails, aber den Schwerpunkt bilden die Biere - neun Biere vom Faß, vom "normalen Export über Pils, Dry Stout bis hin zum IPA und New England IPA...und ca. 25 Flaschenbiere aus kleinen Brauereien in Deutschland, England, Schottland, Holland und Belgien...da sollte doch für jeden etwas dabei sein...und dazu ein Panino oder oder oder...Viel Spaß beim Aufenthalt!

21. März 1989

...der Irrsinn fängt an, Eröffnung an einem schönen Dienstag abend gegen 20:00, der Elektriker steht auf dem Tresen und verlegt letzte Leitungen...

...sometime 1990/91

...die Schlacht ist geschlagen, der Ausklang eines Flohmarktwochenendes...warten auf die Müllabfuhr...

...russisch Koks...

...die ersten Versuche mit Craftbeer, das mittlerweile zum festen Angebot der Locke gehört...

...21.März 2019...the show must go on...

...neue Küche...

...und seit 01. August 20 Kleinigkeiten aus der Küche...

...die drei von der Zapfstelle, Sessionbiere von Maisel & Friends, dazu Bayreuther Hell, Kürzer Alt, König Pilsener und Jever sowie zwei Wechselhähne, insgesamt also immer neun Biere "ON TAP"

...in the beginning...ca. 1908 verkauft Robert Obermeier, mein Ur-Ur-Großvater, Getränke, Zigarren und und und im/am von der Heydt Turm auf der Königshöhe...danach passiert gastronomisch gesehen lange Jahre nichts...

bottom of page